+49 (3681) 45297-10 info@wta-suhl.de
Rebuilt Tonerkartuschen und Refill Tinten von wta

wta Carsten Weser GmbH

Qui sommes nous?

 

 

Qualité et environnement

dans tous nos produits nous allions les standards de haute qualité à la sensibilisation écologique.

Innovation et vision

nous menons l’innovation en accord avec notre environnement.
i

Certificats

notre promesse validée envers vous!

Carrière

un avenir prometteur pour vous et Mère Nature.

Qui sommes nous?

Nous sommes une société privée avec plus de 130 salariés. Le président en est le propriétaire, Carsten Weser. Notre siège se situe dans la ville de Suhl, au milieu de la forêt de Thuringe, ainsi à proximité du très apprécié sentier pédestre le Rennsteig. Notre second siège est situé à Köthen, en Saxe-Anhalt. Nous nous sentons très proches de notre terre natale et il est important pour nous de fabriquer tous nos produits chez nous.

« Made in Germany » n’est pas un slogan creux, mais une promesse.

Notre histoire

La société a été fondée en 1997 à Suhl par 2 personnes. En quelques années, WTA est devenue une société allemande majeure dans le domaine de la production de cartouches toner.

En 2004, la production a été de 15 000 cartouches toner. À l’heure actuelle, nous en produisons approximativement 500 000 par an, et le terme de cette croissance florissante n’est pas encore en vue.

Entre temps le portfolio comprend plus de 1 200 cartouches différentes, ce qui représente presque toutes celles présentes sur le marché européen.

Depuis la reprise de la direction par Carsten Weiser en 2001 le personnel a atteint les 130 salariés.

L’expansion continue des locaux de notre siège principal à Suhl, ainsi que ceux de notre filiale à Edderitz, témoignent du potentiel économique de notre société.

L’histoire de notre société en chiffres

2019
  • Production annuelle : 500 000 cartouches et 500 000 encres
  • Fabrication de plus de 350 types de cartouches d‘encre refill différentes
2018
  • Nouveau conditionnement des produits.
2016
  • Fertigung von mehr als 1.200 verschiedenen Tonerkartuschen.
  • Fertigung von mehr als 200 verschiedenen Refill-Tintenpatronen.
  • Erweiterung der Tintenproduktion auf insgesamt 500 m².
  • Das Deutsche Institut für Nachhaltigkeit & Ökonomie zertifiziert die wta für "Gesicherte Nachhaltigkeit".
2015
  • Fertigung von mehr als 1.000 verschiedenen Kartuschen.
  • Über 200 Rebuilt-Tonerkartuschen unserer Marke mygreen-Toner sind mit dem Umweltzeichen Nordic EcoLabel zertifiziert.
  • Fertigung von mehr als 70 verschiedenen Refill-Tintenpatronen.
  • Jahresproduktion: 500.000 Kartuschen und 100.000 Tinten.
2014
  • Jahresproduktion: 500.000 Kartuschen
  • Erweiterung der Gesamtfläche in Suhl auf über 7.500 m²
  • Beschäftigung von mehr als 120 Mitarbeitern in Suhl und Köthen
  • Erweiterung der Gesamtfläche in Köthen auf 2.300 m²
  • Umzug der Produktion von Edderitz in das benachbarte Köthen
  • Erste Produkte werden mit dem Nordic EcoLabel zertifiziert
  • Produktion der ersten Tintenpatrone aus eigener Fertigung.
2013
  • Fertigung von mehr als 900 verschiedenen Kartuschen
  • Beschäftigung von mehr als 100 Mitarbeitern in Suhl und Edderitz
  • Ausweitung der nach "LGA-schadstoffgeprüft" zertifizierten Produkte auf 279
2012
  • Erweiterung der Gesamtfläche in Suhl auf über 5.000 m²
  • Fertigung von mehr als 700 verschiedenen Kartuschen
  • Beschäftigung von mehr als 90 Mitarbeitern in Suhl und Edderitz
2011
  • Jahresproduktion: 400.000 Kartuschen
  • Erste Produktzertifizierungen nach "LGA-schadstoffgeprüft"
  • Fertigung von mehr als 550 verschiedenen Kartuschen
  • Beschäftigung von mehr als 80 Mitarbeitern in Suhl und Edderitz
2010
  • Jahresproduktion: 300.000 Kartuschen
  • Erweiterung der Gesamtfläche in Edderitz auf 750 m²
  • Fertigung von mehr als 350 verschiedenen Kartuschen
  • Beschäftigung von mehr als 60 Mitarbeitern in Suhl und Edderitz
2009
  • Jahresproduktion: 200.000 Kartuschen
  • Einführung des Qualitäts- & Umweltmanagements nach der DIN EN ISO 9001 und 14001
2008
  • Erweiterung der Gesamtfläche in Suhl auf 3.000 m²
2007
  • Jahresproduktion: 100.000 Kartuschen
2006
  • Beschäftigung von 10 Mitarbeitern in Suhl und Edderitz
  • Gründung der Zweigstelle in Edderitz (Sachsen-Anhalt)
2004
  • Jahresproduktion: 15.000 Kartuschen
2002
  • Umzug des Unternehmens in den historischen Simsonpark in Suhl
1997
  • Firmengründung der wta als Zweimannbetrieb durch Siegfried und Sohn Carsten Weser als Produzent und Händler für wiederaufbereitete Tonerkartuschen in Suhl (Thüringen) im November 1997
2001
  • Firmenübernahme durch Carsten Weser
w

En ce moment à WTA et les médias sociaux

Envie d’en savoir plus ? Connectez-vous et suivez-nous dans divers évènements, même au-delà de nos produits

Aucun résultat

La page demandée est introuvable. Essayez d'affiner votre recherche ou utilisez le panneau de navigation ci-dessus pour localiser l'article.